Dokument der Australischen Regierung – Impfung = Gift (+Kommentar🤔)

Bildschirmfoto
(Originaldokument wurde vom Netz genommen)

Public Health Act 2016 (WA) – Genehmigungsinstrument – Genehmigung zur Lieferung oder Verabreichung eines Giftes [SARS-COV-2 (COVID-19) VACCINE – Australian Defence Force] (Nr. 2) 2021

Eine Genehmigung des Chief Health Office unter der s. 197 und S.198 Public Health Act 2016 (WA), um relevante Mitarbeiter der australischen Verteidigungsstreitkräfte zur Lieferung und Verwaltung des COVID-19-Impfstoffs zu ermächtigen.


Kommentar: „Ihre Strategie“

Um die erste „Impfung“, die wahrscheinlich eine Ablenkung ist, wird ein Riesentheater gemacht – absichtlich – um die Menschen in Sicherheit zu wiegen. Es soll erst eine Statistik erfaßt werden, um die Leute nach bestimmten Kriterien zu beurteilen und auszusortieren.

Mit den nachfolgende Impfaktionen werden meiner Meinung nach die „Philantropen“ die eigentliche Depopulation und Sterilisation einleiten (das ist und bleibt ihr Ziel!).

Das erste neue Ereignis bleibt immer im Gedächtnis hängen. Man denke an die Abwürfe der Atombomben auf Hiroshima und Nagasaki. Hiroshima ist DAS Symbol für die A-Bombe, obwohl Nagasaki als Christliches Zentrum Japans das eigentliche Ziel war.

Genauso wird es mit der „Impfung“ sein. Erst ab der zweiten Injektion wird es ernst werden. Bereitet euch vor!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s