„Das Wetter im Jahr 2025 besitzen“ (Dokument + video)

Das Video wurde vor einigen Jahren ausgestrahlt und unterstreicht diese Studie


Im Jahr 1996 wurde von Spezialisten im US-Militär eine Studie erstellt mit dem Titel „Owning the Weather in 2025“.

Über die Gefahren welche die Erzeugung von künstlichem Wetter birgt, kann man sich durch den nachfolgenden Bericht ein Bild machen. Ich habe ein paar Passagen aus dem recht technischen Bericht übersetzt. Das Dokument im Original kann man hier runterladen: http://www.geoengineeringwatch.org/documents/vol3ch15.pdf

Mit dieser Technologie kann das zionistische Israel jede Nation bedrohen, kontrollieren und unterdrücken, indem es Wetterkatastrophen produziert.

Wir sehen die Auswirkungen seit drei Jahrzehnten. Das Wettergeschehen wird definitiv umfassend beeinflußt, ohne daß wir uns dessen bewußt sind. Viele Wetterkapriolen sind Ergebnis einer Verstärkung, verursacht durch Leute, die eine Weltregierung anstreben (dazu bitte auch die anderen Videos in dieser Kategorie ansehen).


Studie von 1996 über künstliche Wettermodifizierung durch das US-Militär (Auszüge)

… Der wesentliche Bestandteil des Wettermodifikationssystems ist die Reihe von EINGRIFFSTECHNIKEN, die zur MODIFIKATION DES WETTERS verwendet werden …

… Die Anzahl der spezifischen Eingriffsmethoden ist nur durch die Vorstellungskraft begrenzt, aber mit wenigen Ausnahmen geht es darum, entweder ENERGIE ODER CHEMIKALIEN auf die richtige Weise, am richtigen Ort und zur richtigen Zeit IN DEN METEOROLOGISCHEN PROZESS einzubringen …

So wie ein schwarzes Teerdach an einem sonnigen Tag leicht Sonnenenergie absorbiert und anschließend Wärme abstrahlt, absorbiert auch CARBON BLACK leicht Sonnenenergie. Wenn er in MIKROSKOPISCHER ODER „STAUB“-FORM IN DER LUFT über EINEM großen Gewässer VERTEILT wird, erwärmt sich der Kohlenstoff und heizt die umgebende Luft auf, wodurch die Verdunstungsmenge aus dem darunter liegenden Gewässer erhöht wird. Wenn sich die Umgebungsluft erwärmt, steigen Luftpakete auf und der in den aufsteigenden Luftpaketen enthaltene Wasserdampf kondensiert schließlich zu Wolken. Mit der Zeit werden die Wolkentröpfchen immer größer, da immer mehr Wasserdampf kondensiert, und schließlich werden sie zu groß und schwer, um in der Schwebe zu bleiben, und fallen als Regen oder andere Formen von Niederschlag

… Die bequemste, sicherste und kostengünstigste Methode, die diskutiert wurde, ist die VERWENDUNG VON NACHBRENNER-TRIEBWERKEN, um Kohlenstoffpartikel zu erzeugen, während sie durch die Zielluft fliegen …

… Entscheidend für den Erfolg eines jeden Versuchs, eine Gewitterzelle auszulösen, sind die lokal und regional vorherrschenden atmosphärischen Bedingungen. Die Atmosphäre muss bereits bedingt instabil sein und die großräumige Dynamik muss die Entwicklung vertikaler Wolken unterstützen. Der Schwerpunkt der BEMÜHUNGEN ZUR WETTERMODIFIKATION wäre es, ZUSÄTZLICHE „BEDINGUNGEN“ ZU SCHAFFEN, die die Atmosphäre instabil genug machen, um Wolken und schließlich die ENTWICKLUNG VON STURMZELLEN zu erzeugen …

Derzeit werden intelligente MATERIALIEN AUF DER BASIS VON NANOTECHNOLOGIE entwickelt …

… Während die meisten Versuche, das Wetter zu modifizieren, von der Existenz bestimmter vorheriger Bedingungen abhängen, IST ES MÖGLICH, EINIGE WETTEREFFEKTE KÜNSTLICH ZU ERZEUGEN, unabhängig von den vorhergehenden Bedingungen …

… Virtuelles Wetter könnte zum Beispiel durch die BEEINFLUSSUNG DER WETTERINFORMATIONEN erzeugt werden, die ein Endbenutzer erhält. Deren Wahrnehmung von Parameterwerten oder Bildern aus globalen oder lokalen meteorologischen Informationssystemen würde sich VON DER REALITÄT UNTERSCHEIDEN. Dieser Unterschied in der Wahrnehmung würde den Endbenutzer dazu veranlassen, verschlechterte operative Entscheidungen zu treffen …

Die Nanotechnologie bietet auch Möglichkeiten zur Erzeugung von SIMULIERTEM WETTER …

… Sie könnten auch eine atmosphärische elektrische Potentialdifferenz bereitstellen, die sonst vielleicht nicht vorhanden wäre, um PRÄZISE GEZIELTE UND ZEITLICH ABGESTIMMTE BLITZEINSCHLÄGE zu erzielen …

… selbst wenn die erreichte Leistung nicht ausreichen würde, um eine effektive Schlagwaffe zu sein, könnte das Potenzial für PSYCHOLOGISCHE OPERATIONEN in vielen Situationen FANTASTISCH sein …


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s